Haarsystem

Haarsystem

Ein modernes Haarsystem gibt den Betroffenen innerhalb kurzer Zeit ohne Operation und Medikamente das zurück, was die Natur ihnen genommen hat: ihre Haare. Es ist im Anschluss so, als seien innerhalb von wenigen Stunden neue Haare gewachsen. Dabei hat das Haarsystem viele Vorteile: Es verschmilzt sozusagen mit der Kopfhaut, ist nicht zu sehen und verrutscht nicht. Doch was verbirgt sich genau dahinter, wie funktioniert ein Haarsystem und was gibt es zu beachten? Die Antworten auf diese Fragen erhalten Sie nachfolgend. Zudem werden Tipps gegeben, wann ein Haarsystem und wann eine Haartransplantation besser geeignet ist oder infrage kommt.

Was bedeutet Haarsystem genau?

Viele leiden unter Haarausfall. Die Ursachen sind vielfältig, doch ganz gleich, was die Ursache ist, er ist sehr unangenehm und beängstigend. Endlich wieder volle Haare und mehr Lebensqualität verspüren, das wünschen sich viele. Dies gilt nicht nur für Betroffene von Haarausfall, sondern ebenso für Menschen mit sehr dünnem Haar. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Haarausfall zu stoppen oder ihm entgegenzuwirken. Eine davon ist das Haarsystem, das anders als beispielsweise Medikamente, wie Minoxidil und Finasterid, mit keinen möglichen Nebenwirkungen einhergeht. Eine Haartransplantation oder ein modernes Haarsystem sind die idealen Lösungen gegen den Haarausfall. Letzteres gibt das Gefühl von eigenen Haaren innerhalb ein bis zwei Stunden zurück. Hierfür ist keine Operation notwendig und es müssen auch keine Medikamente eingenommen werden. Das Haarsystem ist eine sehr moderne Form des Haarersatzes. Das Haarsystem hat seinen Ursprung in den USA, genau genommen in Hollywood, wo es patentiert wurde. Inzwischen sind die modernen Haarsysteme ebenso in Europa erhältlich.

Haarsystem – moderne Alternative zur Haartransplantation

Beim Haarsystem, das überaus leicht ist, handelt es sich um keinen chirurgischen Eingriff, sondern um einen maßangefertigten Haarersatz. Er passt sich optimal an die Kopfform an. Das Haarsystem ist ein durchsichtiges, luftdurchlässiges Mikronetz, das individuell angefertigt wird. Die Kopfhaut kann weiter atmen. Dies ist ein sehr wertvoller Vorteil, denn bei Perücken aus Naturhaaren, auch wenn sie noch so hochwertig sind, schwitzt die Haut. Dies führt häufig zu Juckreiz oder unschönem Ausschlag an der Kopfhaut. Das Ergebnis beim Haarsystem ist mit seiner netzartigen Struktur ein sehr leichtes und angenehmes Tragegefühl. Jedes Haar wird einzeln mit einem Knoten per Hand in dieses Netz eingesetzt, um den wunderbaren Effekt der natürlichen Haardichte zu erreichen. Für die Befestigung wurden sehr starke durchsichtige Klebebänder entwickelt, die sich selbst unter Wasser nicht ablösen. Die Klebebänder haben auf die Haut keine irritierende Wirkung. Es ist dadurch also jede Aktivität möglich, ohne dass befürchtet werden muss, dass etwas verrutscht. Dank der Natürlichkeit und Leichtigkeit ist das Haarsystem die moderne Alternative zur gewöhnlichen Perücke.

Wie erfolgt die Fertigung eines Haarsystems?

Das Haarsystem wird maßgeschneidert an den Träger angepasst. Dies umfasst einen Gipsabdruck der Kopfform sowie eine exakte Abstimmung des Mikronetzes an die jeweilige Farbe der Kopfhaut. Dadurch wird sichergestellt, dass das Haarsystem perfekt sitzt und anderen nicht als Haarersatz auffällt. Ein maßgefertigtes Haarsystem ist die optimale Lösung bei fortgeschrittenem Haarausfall, denn das Aussehen kann innerhalb kurzer Zeit verbessert werden, ganz ohne Operation. Mit der Haarergänzung kann das Volumen der Haare erhöht werden, kahle Stellen können verdeckt oder lichte Stellen aufgefüllt werden. Andere Produkte, die das Ziel haben, das Haarvolumen zu erhöhen, sind nicht erforderlich. Wie viele Haare zum Einsatz kommen, entscheidet jeder für sich selbst bzw. es hängt von der jeweiligen Haarsituation ab. Die Pflege ist ähnlich wie beim Eigenhaar, sodass ein regelmäßiges Waschen des Systems mit lauwarmem Wasser erforderlich ist. Das Haar sollte an der Luft trocknen.

Wie lange kann das Haarsystem getragen werden?

Ein Haarsystem kann bis zu vier oder sogar noch mehr Jahre getragen werden. Hierfür ist jedoch eine entsprechende Pflege erforderlich. Weiterhin spielen verschiedene Faktoren wie die Art des Tragens und Tragehäufigkeit eine entscheidende Rolle. Eine dauerhafte Lösung wie die Haartransplantation ist das Haarsystem also nicht, aber es ist ebenso eine moderne Lösung. Sie können sich selbst Ihre gewünschte Farbe, Länge und Form der Haare aussuchen oder auch anhand eines Fotos die Frisur definieren. Es kann am gesamten Kopf eine Fülle an Haaren erzielt werden, ohne dass ein Eingriff in den Körper notwendig wird, der ein eventuelles Risiko darstellen könnte. Das Haarsystem kann auch schrittweise angepasst werden. Jedes Haar wird während des Entstehungsprozesses einzeln am zuvor angepassten Netz befestigt. Wie bereits erwähnt, erfolgt dies mit einer bestimmten Verknotungstechnik. Die Haare können somit nicht herausfallen. Das Ergebnis dieser Handarbeit ist ein Haarsystem, das sehr natürlich und unauffällig wirkt. Es sieht aus, als wenn es die eigenen Haare wären.

Fazit

Das moderne Haarsystem ist, genau wie die fortschrittliche Haartransplantation, eine sehr gute Lösung, um dem Haarausfall entgegenzuwirken bzw. dem unerwünschten Aussehen ein Ende zu bereiten und die Lebensqualität zu erhöhen. Durch die Anfertigung eines Kopfabdrucks werden die Haarlinie, Wirbel oder andere Haareigenschaften definiert, um eine genaue Passform und Natürlichkeit zu gewährleisten. Im Anschluss werden die Haarfarbe und Struktur der Haare festgelegt. Das Haarsystem ist zum Schluss von Ihren echten Haaren nicht zu unterscheiden. In kosmetischer Hinsicht besteht sogar die Möglichkeit, dass ein Aussehen erreicht wird, dass mit dem eigenen Haar nicht möglich war. Das Haarsystem sitzt fest und schränkt den Lebensstil bzw. Alltag daher nicht ein. Es kann jede Sportart ausgeübt werden, einschließlich Schwimmen. Das Gleiche gilt natürlich alles auch für die Haartransplantation, die ebenso ein sehr modernes Verfahren darstellt, das mittlerweile sehr schonend möglich ist. Wenn Sie sich unsicher sind, welche Lösung für Sie richtig ist, können Sie sich gern von Experten beraten lassen. Diese analysieren Ihre Haarsituation und finden mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung.


 
Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?
[ratings]