Haartransplantation Kredit – bei vielen Anbietern günstig verfügbar

Haartransplantation Kredit

Sie denken an eine Haarverpflanzung, da Sie unter kahlen Stellen auf dem Kopf leiden? Ist das nötige Kleingeld dafür nicht vorhanden, kann ein Haartransplantation Kredit helfen. In der Türkei ist eine Eigenhaarverpflanzung deutlich günstiger als in Deutschland, sodass Sie sich das auch ohne Haartransplantation Finanzierung leisten können. Bei vielen türkischen Anbietern können Sie auch einen Haarverpflanzung Kredit günstig bekommen.

Haartransplantation Kredit in der Türkei nicht immer erforderlich

Wünschen Sie sich wieder schönes, volles Haar, doch haben Sie bislang nicht an die Eigenhaarverpflanzung gedacht, da Ihnen das zu teuer erschien, kann Ihnen die Haarverpflanzung Finanzierung helfen. Lassen Sie den Eingriff in Deutschland ausführen, kann ein Kredit tatsächlich erforderlich sein. Einige Kliniken bieten eine Finanzierung an, doch können Sie eine Finanzierung auch als nicht zweckgebundenes Darlehen bei verschiedenen Online-Banken beantragen.

Diese Banken bieten günstigere Konditionen als die Filialbanken. In Deutschland werden die Kosten für die Haarverpflanzung nach den benötigten Grafts abgerechnet. Pro Graft dürfen in Deutschland nicht mehr als 4,60 Euro berechnet werden. Im Schnitt liegen die Kosten pro Graft in Deutschland jedoch bei ca. 3,30 Euro. Werden 3.000 Grafts benötigt, sind Sie bei einem Preis von 3,30 Euro pro Graft schnell bei 9.900 Euro. Ist eine große Zahl an Grafts erforderlich, da die kahlen Stellen bereits groß sind, wird die Haarverpflanzung entsprechend teurer. Zusätzlich müssen Sie in Deutschland die Kosten für

  • Aufenthalt in der Klinik oder im Hotel
  • Lokalanästhetikum für die örtliche Betäubung
  • Schmerzmittel und Antibiotikum
  • Pflegemittel wie Lotion und Spezialshampoo
  • Vor- und Nachsorge

tragen.

Hin und wieder können sich die Gesamtkosten für die Haarimplantation in Deutschland sogar bis zu 30.000 Euro belaufen. In solchen Fällen ist ein Kredit tatsächlich sinnvoll. Anders sieht es in der Türkei aus, wo Komplettpakete zu günstigen Preisen angeboten werden. Sie brauchen dafür eigentlich keinen Kredit.

Günstige Preise für die Eigenhaarverpflanzung in der Türkei

In der Türkei können Sie bereits mit Kosten von 1,80 Euro pro Graft rechnen. Allerdings gelten in den meisten türkischen Haarkliniken Staffelpreise, abhängig davon, wie viele Grafts benötigt werden. Bei 2.000 benötigten Grafts können Sie bereits mit einem Preis von 1.300 Euro rechnen. Werden mehr Grafts benötigt, können die Preise beispielsweise pro 500 Grafts um 100 Euro ansteigen. Müssen 2.500 Grafts transplantiert werden, kann beispielsweise ein Preis von 1.400 Euro gelten. Es handelt sich dabei um Paketpreise, in denen neben den Kosten für die Grafts auch die Kosten für

  • Aufenthalt im Vier-Sterne-Hotel
  • Transfer zwischen Flughafen, Hotel und Klinik
  • Vor- und Nachsorge
  • Lokalanästhetikum
  • Schmerzmittel und Antibiotikum
  • Pflegeprodukte
  • Dolmetscher

enthalten.

Welche Kosten tatsächlich anfallen, hängt auch von der angewendeten Methode ab. Eine Haartransplantation Finanzierung ist zumeist nicht erforderlich. Vielleicht fragen Sie sich, wie solche Preisunterschiede zwischen der Türkei und Deutschland zustande kommen können. In der Türkei sind die Lebenshaltungskosten deutlich niedriger als in Deutschland. Das schlägt sich auch in den Gehältern von Ärzten und Klinikpersonal nieder.

Da viele Kunden aus dem Ausland zur Haarverpflanzung in die Türkei kommen, wird die Wirtschaft am Bosporus angekurbelt. Viele Kliniken werden von der türkischen Regierung subventioniert. So sind günstige Gesamtkosten möglich, sodass Sie oft auch bei einem schmalen Budget auf den Haarverpflanzung Kredit verzichten können.

Was Sie bei der Haarverpflanzung Finanzierung in der Türkei beachten sollten

Viele Kliniken in der Türkei bieten einen Haartransplantation Kredit an. Möchten Sie wissen, in welcher Höhe Sie einen Kredit benötigen, können Sie bereits auf den Webseiten verschiedener Kliniken einen Haarkalkulator nutzen und abhängig von der Größe der kahlen Stellen die Kosten ermitteln. Sie können auch einen Kostenvoranschlag erhalten, indem Sie ein Foto vom Zustand Ihrer Haare an die Klinik senden.

Allerdings können sich die Kosten noch verändern, abhängig davon, wie viele Grafts tatsächlich benötigt werden. Möchten Sie die Finanzierung in Anspruch nehmen, können Sie die Kosten und die Konditionen bei verschiedenen Kliniken vergleichen. Dabei sollten Sie nicht nur auf die niedrigsten Kosten achten. Wichtig ist die Qualität. Viele Kliniken verfügen über internationale Qualitätszertifikate, beispielsweise vom TÜV oder von der JCI-Kommission.

Die Kliniken in der Türkei arbeiten mit verschiedenen Banken zusammen, um den Kredit zu günstigen Konditionen anzubieten. Bei einigen Kliniken können Sie die Haartransplantation Finanzierung sogar zu Null Prozent Zinsen bekommen, wenn Sie die Raten innerhalb von sechs Monaten begleichen. Möchten Sie die Haarverpflanzung Finanzierung beanspruchen, sollten Sie sie rechtzeitig, einige Wochen vor dem Eingriff, beantragen.

Voraussetzungen für einen Kredit

Einen Antrag auf einen Kredit für eine Haarverpflanzung können Sie bei einigen türkischen Kliniken bereits online stellen. Sie müssen zusammen mit dem Kreditantrag eine Kopie von Personalausweis oder Reisepass, eine Kopie von Ihrer EC-Karte sowie einen Einkommensnachweis an die Klinik schicken. Das ist bereits online möglich. Häufig erhalten Sie bereits am Tag der Beantragung des Kredits eine Vorabzusage.

Sie erhalten einen Kreditantrag online übermittelt, den Sie ausdrucken und unterschreiben müssen. Liegen alle Voraussetzungen vor, wird der Kredit zum Tag des Eingriffs an die Klinik ausgezahlt. Sie müssen, um einen Kredit für die Haarverpflanzung zu bekommen, volljährig sein, eine Bankverbindung und einen Hauptwohnsitz in Deutschland haben, im festen Arbeitsverhältnis oder selbstständig tätig sein und über ein festes Einkommen in einer bestimmten Höhe verfügen. Ein negativer Schufa-Eintrag darf nicht vorliegen.

Fazit: Haarverpflanzung Kredit in der Türkei nicht immer erforderlich

In Deutschland kann eine Haarverpflanzung teuer werden, sodass Sie einen Haartransplantation Kredit benötigen. In der Türkei brauchen Sie meistens keinen Kredit, da die Kosten dort deutlich günstiger als in Deutschland sind. Können Sie auf einen Kredit nicht verzichten, wird er von vielen türkischen Kliniken gewährt. Sogar die Finanzierung zu Null Prozent ist möglich, wenn Sie nur eine kurze Laufzeit wählen.